Home / haus / *LIFE IS FULL OF BEAUTY*
*LIFE IS FULL OF BEAUTY*

Endlich ist unser Badezimmer fertig! Da hat mein Mann ganze Arbeit geleistet, ich bin unheimlich stolz auf ihn. Alles ist selbst gemacht!!! Und da er nur ein Hobbyheimwerker ist, verdient er einen besonders dicken Schmatzer. … Nicht nur einen!

Badezimmerspiegel sind anders als andere Spiegel, die wir in unseren Häusern verwenden. Die Sicherheitsstandards werden strikt eingehalten, damit im Falle eines Bruchs nur minimale Unfälle auftreten können, da das Badezimmer ein Bereich ist, in dem Sie sehr verwundbar sind, da Sie größtenteils nackt sind.

Aus diesem Grund bestehen die meisten Badezimmerspiegel aus gehärtetem Glas, das beim Zerbrechen kreisförmige Scherben anstelle scharfer Scherben bildet. Beschriebenen Bereich einige Tipps, die Sie bei der Auswahl eines Badezimmerspiegels verwenden können.

-Sicherheit zuerst. Achten Sie beim Kauf von Badezimmerspiegeln auf das Siegel, aus dem hervorgeht, ob das Glas mit „gehärtet“ oder „sicher“ gekennzeichnet ist. Wie bereits erwähnt, bietet gehärtetes Glas Sicherheit für den Fall, dass das Glas zerbrochen wird. Sicherheitsglas hingegen ist ein bisschen gefährlich und wird wahrscheinlich nicht in Bodennähe platziert.

- Die Größe des Spiegels hängt vom verfügbaren Platz für den Spiegel ab. Sie sollten daher den Bereich messen, in dem Sie den Spiegel platzieren möchten, und einen Spiegel mit den richtigen Höhen- und Breitenmaßen erhalten. Achten Sie auch auf das gewünschte Design, wenn es kreisförmig, quadratisch, oval oder rechteckig sein soll.

- Nicht zu vergessen ist die Montageart, mit der der Spiegel montiert wird. Dies hängt davon ab, ob Sie den Spiegel vorübergehend oder dauerhaft in Ihrem Badezimmer haben möchten. Hier sind einige Nachforschungen erforderlich, um sicherzustellen, dass die richtigen Werkzeuge für die Installation des Spiegels verwendet werden.